Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/clients/client517/web9202/web/wp-content/plugins/rev-slider-plugin/includes/operations.class.php on line 2758

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/clients/client517/web9202/web/wp-content/plugins/rev-slider-plugin/includes/operations.class.php on line 2762

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/clients/client517/web9202/web/wp-content/plugins/rev-slider-plugin/includes/output.class.php on line 3706
Essen wo’s herkommt – unsere Pop-up-Kitchen auf dem Dottenfelderhof » ShoutOutLoud » Changing the World Step by Step

Essen wo’s herkommt – unsere Pop-up-Kitchen auf dem Dottenfelderhof

Strahlender Sonnenschein, ein 3 Gänge-Menü auf der Wiese und 40 glückliche Gäste – unser jährliches Event „Essen, wo’s herkommt!“ auf dem Dottenfelder Hof in Bad Vilbel hätte nicht besser laufen können.

Wir haben gemeinsam Gemüse geerntet, das etwas runder, kleiner oder etwas krummer war, als der Markt erlaubt (und das deshalb nicht mehr verkauft werden kann) und daraus einen bunten Blattsalat und eine Restlos-Glücklich-Suppe über dem Feuer zubereitet. Für alle, die etwas Workout wollten, wurde frische Sahne vom Hof auf kleine Gläser aufgeteilt – die konnte man so lange schütteln, bis sie zu Butter wurde, die wir mit gerettetem Brot gegessen haben. Für den süßen Abgang haben wir Fallobst gesammelt, daraus Pfirsichkompott gekocht und frischen Apfelsaft gepresst (sooo leckeren Apfelsaft gibt es nur sehr selten!) – und aus geretteten Bananen unseren Alltime-Favorite-Bananenkuchen gebacken.

Gerettete Getränke gab’s auch (weil etwas über dem Mindesthaltbarkeitsdatum) von Charitea und Lemonaid, und natürlich das Frankfurter Brot-Retterbier Knärzje. Neben all dem Kochen, Essen und Trinken konnte man den Dotti kennenlernen, erfahren, wie bio-dynamische Landwirtschaft funktioniert, und warum manche Lebensmittel aussortiert werden, auch wenn sie eigentlich noch top genießbar sind. Geschmeckt haben sie auf jeden Fall 🙂
Bis zum nächsten Jahr, lieber Dotti!

Posted on 15. September 2019 in Events, Kein Essen für die Tonne

Share the Story

About the Author

Stellv. Vorstandsvorsitzende von ShoutOutLoud. Liebt gutes Essen – bis zum letzten Krümel. Arbeitet als Fernsehredakteurin und freiberufliche Moderatorin für Kultur- & Nachhaltigkeitsveranstaltungen.
Back to Top