Get Together

 Kurzinfo

Aufgrund der vielen Kriege und Konflikte in der Welt kommen derzeit zahlreiche Menschen aus der ganzen Welt zu uns, die alles verloren haben! Viele dieser Menschen möchten integriert werden und aus ihren Unterkünften auch mal heraus kommen. Daher organisieren wir verschiedene Aktivitäten, die ihnen helfen, sich in unserer Gesellschaft wohl zu fühlen und vor allem, neue Freunde zu finden.

Das identifizierte Problem

2000 Flüchtlinge leben derzeit in Frankfurt – 800 sollen in den nächsten Monaten noch dazukommen. Händeringend werden derzeit Unterkünfte gesucht, die Menschen müssen sich Schlafzimmer teilen, die Privatsphäre ist klein. Auch wenn viele Menschen einen Deutschkurs bekommen üben sie oft nur innerhalb dieser Kurse die neue Sprache, denn soziale Kontakte fehlen oft. Glücklicherweise gibt es viele ehrenamtliche Helfer, die sich Zeit für Amtsgänge und Sprachkurse nehmen, doch oftmals sind diese Ehrenamtlichen schon älter und der Bezug zu gleichaltrigen Menschen fehlt. Wir von ShoutOutLoud sind froh, dass es so viele ehrenamtliche Menschen gibt, die die Flüchtlinge willkommen heißen und helfen, wo sie können. Deswegen möchten wir diese Hilfe nicht ersetzen, sondern nur eine Lücke schließen und die geflüchteten Menschen in Kontakt mit anderen bringen, die im gleichen Alter sind oder das gleiche Hobby teilen.

Unser Lösungsansatz

Einmal im Monat kochen wir gemeinsam unter dem Motto „Integration geht durch den Magen„. Die Aktionen finden im Sommer im Frankfurter Garten statt, im Winter in der Gethsemane Gemeinde in der Eckenheimer Landstr. 90 (Nähe Glauburgstrasse). Doch sich einmal im Monat treffen reicht nicht. Aus diesem Grund haben wir auch Hobby-Listen gestartet: ob Schwimmen, Fußball, Schach, Biken, Badminton, Tischtennis, Kochen/Backen oder einfach zu zweit die Sprache des anderen lernen (Tandem-Partnerschaften) – gemeinsame Hobbys gibt es viele. Wir verabreden uns über die Facebook Gruppe „SOL Get Together“  – einfach beitreten und mitmachen.

Programmleiter von Get Together

Joh_Anna
Back to Top