Resteküche-Think Tank auf dem Reflecta Filmfestival

Mmhhh… war das am Sonntag ein leckerer Besuch beim Reflecta Filmfestival in Mainz. Bei strahlendem Sonnenschein durfte ShoutOutLoud mit seiner Resteküche an der Planke Nord einen Food-Waste-Workshop geben und gerettete Lebensmittel in den Mittelpunkt stellen. Zusammen mit den zahlreichen Teilnehmern wurde kreativ gekocht!

Es gab Ravioli mit Löwenzahn-Ricotta- & Rote Beete-Feta-Füllung, frittierte Kartoffel- & Reis-Zucchini-Karotten-Bällchen aus Resten vom Vortag, Apfel-Chutney um Äpfel haltbar zu machen, Tomaten-Brotsalat aus altem Brot und Tzaziki aus bereits zwei Monate abgelaufenem Quark und Joghurt sowie alten Gurken. Und wie hätte es anders sein können: Die Köstlichkeiten konnten mal wieder überzeugen und die Tatsache, dass alle verkochten Lebensmittel in der Tonne hätten landen sollen, führt einmal mehr zu Kopfschütteln.

Vielen Dank an die Organisatoren für die Einladung und vor allem an die Teilnehmer für diesen schönen Nachmittag! Und hier noch ein Foto von unseren Think Tank-Coaches 🙂

Posted on 15. August 2017 in Kein Essen für die Tonne, Resteküche

Share the Story

About the Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top