WAS BEI UNS SO ABGEHT

ShoutOutLoud stellt Buffet auf Preisverleihung für Tansition Town

Schon Tage vor der Veranstaltung treffen sich Mitglieder der Gruppe ShoutOutLoud um Lebensmittel, im Rahmen der bevorstehenden Preisverleihung an die Transition Town Gruppe Frankfurt, zu retten. Die Küche von ShoutOutLoud Mitglied Anna­ füllt sich mit den grünen Lebensmittelkisten, vorgekochten Speisen und munteren Mithelferinnen, die gemeinsam ein buntes Menü aus Reisbällchen, Hummus, Gemüsekuchen und Co. zaubern.…

Read More →

Eine Welt zwischen Überfluss und Mangel – Teil 4

Wie die Lebensmittelverschwendung mit dem Hunger zusammenhängt Dies ist Teil 4 unserer 6-teiligen Serie zum Thema Lebensmittelverschwendung. Die Serie soll Aufschluss zwischen dem Überkonsum der Industrieländer und dem Leid vieler Menschen in Entwicklungsländern geben. Falls ihr den ersten und/oder zweiten Teil verpasst habt: Hier könnt ihr Teil 1, hier Teil 2  und hier Teil 3 nachlesen.…

Read More →

Welt: Rettet die Bananen!

„Nur noch kurz die Welt retten: Anna-Mara Schön hat einen Plan dafür. „Nicht dauernd beschweren, was alles schlecht läuft, sondern selbst aktiv werden. Dazu muss man keine Politiker-Macht haben“, sagt sie. Und das ist auch kein Politiker-Blabla. Denn die 29-Jährige hat den Frankfurter Verein „Shout Out Loud“ gegründet. Ihre Mission, die nicht überhört werden soll:…

Read More →

Eine Welt zwischen Überfluss und absolutem Mangel – Teil 3

Wie die Lebensmittelverschwendung mit dem Hunger zusammenhängt   Dies ist Teil 3 unserer 6-teiligen Serie zum Thema Lebensmittelverschwendung. Die Serie soll Aufschluss zwischen dem Überkonsum der Industrieländer und dem Leid vieler Menschen in Entwicklungsländern geben. Ihr habt den ersten und/oder zweiten Teil verpasst? Hier könnt ihr Teil 1 und hier  könnt ihr Teil 2 nachlesen.…

Read More →

„Kein Essen für die Tonne“ mit dem Nachhaltigkeitssiegel „Werkstatt N Projekt 2015“ ausgezeichnet

Bereits zum vierten Mal hat die Jury des Rates für Nachhaltige Entwicklung 100 Projekte und Impulse mit dem Siegel „Werkstatt N Projekt 2015“ ausgezeichnet. Werkstatt N ist ein Qualitätssiegel, das Ideen und Initiativen auszeichnet, die den Blick nach vorn richten und heute schon etwas für morgen tun, also den Gedanken der Nachhaltigkeit verkörpern. Unser Programm…

Read More →

Neuer Fair-Teiler an der Frankfurter Goethe Universität errichtet

ShoutOutLoud hat gemeinsam mit der grünen Hochschulgruppe und Foodsharing den zweiten Fair-Teiler in Frankfurt eröffnet! Ab sofort steht im 2. Stock des PEG-Gebäudes am I.G. Farben Campus der zweite öffentliche und offizielle Fair-Teiler in Frankfurt. Dieser besteht aus einem Kühlschrank (Fair-Teiler) und – in Kürze – einem Regal und ist im roten Salon zu finden.…

Read More →

FNP: Kleiner Verein mit großen Idealen

Die Frankfurter Neue Presse hat wieder einen schönen Artikel über uns geschrieben. Das SOL-Team bedankt sich bei der fnp für den tollen Artikel und wünscht euch viel Spaß beim Lesen. Den Artikel Kleiner Verein mit großen Idealen lest ihr hier.

Frankfurter Rundschau: Teilen statt wegwerfen

„An der Goethe-Universität wird Essen verschenkt, das sonst in der Tonne gelandet wäre. Der Anstoß kommt von Shout Out Loud, einem Verein aus Frankfurt, der mit der Kampagne „Kein Essen für die Tonne“ gegen die Lebensmittelverschwendung kämpft.“ Hier lest Ihr weiter.

Eine Welt zwischen Überfluss und absolutem Mangel – Teil 2

Wie die Lebensmittelverschwendung mit dem Hunger zusammenhängt Dies ist Teil 2 unserer 6-teiligen Serie zum Thema Lebensmittelverschwendung. Die Serie soll Aufschluss über den Überkonsum der Industrieländer und dem Leid vieler Menschen in Entwicklungsländern geben. Ihr habt den ersten Teil verpasst? Hier könnt ihr ihn nachlesen. In diesem Artikel wird anhand des deutschen bzw. europäischen Exports…

Read More →

Jahresbericht – das war 2014 – das kommt 2015

Das Jahr 2014 war sehr ereignisreich für ShoutOutLoud. Das zweite Jahr des Bestehens unseres kleinen Vereins füllten wir mit spannenden Aktionen, neuen Ideen, neuen Programmen, interessanten neuen Partnern und viel Überzeugungsarbeit, sich gemeinsam für eine bessere Welt einzusetzen. PROGRAMME, PROJEKTE UND AKTIONEN Die Einführung unserer Waste-Watchers-Partys, die dieses Jahr insgesamt 3 Mal stattgefunden haben, das…

Read More →

Back to Top