WAS BEI UNS SO ABGEHT

Frankfurter Rundschau: Teilen statt wegwerfen

„An der Goethe-Universität wird Essen verschenkt, das sonst in der Tonne gelandet wäre. Der Anstoß kommt von Shout Out Loud, einem Verein aus Frankfurt, der mit der Kampagne „Kein Essen für die Tonne“ gegen die Lebensmittelverschwendung kämpft.“ Hier lest Ihr weiter.

Eine Welt zwischen Überfluss und absolutem Mangel – Teil 2

Wie die Lebensmittelverschwendung mit dem Hunger zusammenhängt Dies ist Teil 2 unserer 6-teiligen Serie zum Thema Lebensmittelverschwendung. Die Serie soll Aufschluss über den Überkonsum der Industrieländer und dem Leid vieler Menschen in Entwicklungsländern geben. Ihr habt den ersten Teil verpasst? Hier könnt ihr ihn nachlesen. In diesem Artikel wird anhand des deutschen bzw. europäischen Exports…

Read More →

Jahresbericht – das war 2014 – das kommt 2015

Das Jahr 2014 war sehr ereignisreich für ShoutOutLoud. Das zweite Jahr des Bestehens unseres kleinen Vereins füllten wir mit spannenden Aktionen, neuen Ideen, neuen Programmen, interessanten neuen Partnern und viel Überzeugungsarbeit, sich gemeinsam für eine bessere Welt einzusetzen. PROGRAMME, PROJEKTE UND AKTIONEN Die Einführung unserer Waste-Watchers-Partys, die dieses Jahr insgesamt 3 Mal stattgefunden haben, das…

Read More →

Die ShoutOutLoud Weihnachtsstrickerei: Die Große Verlosung der Preise

Heute am 22.12.2014 um 14 Uhr wurden die Preise unter allen Teilnehmern der großen ShoutOutLoud Weihnachtsstrickerei verlost. Die vielen tollen selbstgestrickten Sachen, welche ihren Weg zu uns gefunden haben, haben uns überwältigt. Alle Teilnehmer haben unglaublich schöne und liebevoll selbstgestrickte Kleidung angefertigt. Unser Projekleiter Torsten macht sich noch heute mit einem Auto, vollgepackt mit Spenden…

Read More →

500 € Spende von der Emma Klinik

Die Chirurgie Orthopädie Rhein-Main spendet 500 Euro an ShoutOutLoud… ein Beitrag, den wir gut für unsere Hilfsprojekte nutzen können, denn wir brauchen Kühlschränke für unsere Fair-Teiler, Spritgeld für unsere Fahrt in die Ukraine und Startkapital für unsere neuen Projekte, von denen ihr Anfang nächsten Jahres mehr erfahren werdet! Bleibt gespannt, es wird sich viel tun bei ShoutOutLoud! Hier könnt…

Read More →

Unsere Ukraine-Initiative in der Frankfurter Neuen Presse

Die Frankfurter Neue Presse hat wieder über uns berichtet: Stricken für ukrainische Waisen 26.11.2014 Von Robin Göckes Der Sachsenhäuser Verein „Shoutoutloud“ sammelt selbst gestrickte Schals, Mützen und Socken, um sie anschließend in Ukrainischen Waisenhäusern zu verteilen. Gebraucht wird aber noch viel mehr – zum Beispiel medizinische Ausrüstung. Sachsenhausen. Während der Winter in Frankfurt weiter auf…

Read More →

Eine Welt zwischen Überfluss und absolutem Mangel

Wie die Lebensmittelverschwendung mit dem Hunger zusammenhängt Teil 1 von 6 Dies ist der erste Leitartikel unseres Newsletters. In den kommenden Monaten widmen wir uns ganz dem Thema „Lebensmittel-verschwendung“. Eine Serie bestehend aus insgesamt 6 Teilen soll Aufschluss zwischen dem Überkonsum der Industrieländer und dem Leid vieler Menschen in Entwicklungsländern geben.   Über 800 Millionen…

Read More →

Die große Weihnachtsstrickerei

Stricken und siegen – Das große Weihnachts-Strick-Gewinnspiel   Strickt mit gegen die Kälte und gewinnt coole faire Preise, wie das Klimasparbuch, das Buch Fair-Handeln von Jaana Prüss, einen ShoutOutLoud-Pulli und leckere Bio-Produkte!   ShoutOutLoud sammelt selbst gestrickte oder gehäkelte warme Kleidung für ukrainische Waisenkinder, die unser Programmleiter Torsten noch vor Weihnachten eigenhändig in die Ukraine…

Read More →

MGZN RESTKLTR: Gewisse Rückstände von

„Das mit den Resten und Rückständen ist ja so eine Sache. Wohin auch immer wir unseren Blick richten, begegnen sie uns – und sorgen für gelegentliches Kopfschütteln. Zum Beispiel dann, wenn gewisse Rückstände Antibiotika resistenter Keime dort gefunden werden, wo sie nur bedingt (oder eher: gar nicht!) zu finden sein sollten.“ Hier lest Ihr mehr…

Read More →

SCHOCK: ShoutOutLoud weist antibiotikaresistente Keime auf Bioland Schweinefleisch nach

In einem Experiment, welches vor allem dem eigenen Interesse galt, konnte SOL unter Laborbedingungen antibiotikaresistente Bakterien in Bioland Fleisch eines Biosupermarktes nachweisen. Nun stellt sich die Frage – wie konnten diese Keime dorthin gelangen? Seit einiger Zeit wird immer wieder in den Medien über antibiotikaresistente Keime im Fleisch großer Supermärkte berichtet (1, 2). Zu diesen…

Read More →

Back to Top